Home News Auto kracht bei Kappel SO in Leitplanke: Doppel-Crash auf A1

Auto kracht bei Kappel SO in Leitplanke: Doppel-Crash auf A1

3
0
SHARE

KAPPEL SO –
Auf der Autobahn A1 bei Kappel SO ist am Donnerstagvormittag ein Autofahrer frontal mit der Mittelleitplanke kollidiert. Die Leitplanke wurde auf die Gegenfahrbahn gedrückt, dort kam es zu einer weiteren Kollision.

Auf der Autobahn A1 bei Kappel SO ist am Donnerstagvormittag ein Autofahrer frontal mit der Mittelleitplanke kollidiert. Durch den Aufprall verbog sich die Mittelleitplanke so stark auf die Gegenfahrbahn, dass es dort zu einer weiteren Kollision kam.

Der Ford-Fahrer verlor zwischen Rothrist und der Raststätte Gunzgen Nord aus noch ungeklärten Gründen bei einem Spurwechsel die Kontrolle über sein Auto, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte.

Er kollidierte frontal mit der Mittelleitplanke, die dadurch auf die andere Fahrbahn verschoben wurde. Eine Autofahrerin, die dort auf dem Überholstreifen in Richtung Zürich unterwegs war, bemerkte dies zwar und bremste sofort. Der ihr nachfolgende Lenker konnte aber nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf ihr Auto auf. Die Lenkerin musste zur Kontrolle ins Spital gefahren werden. (SDA)





LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here