Home News Mindestens 1 Toter: Flugzeugabsturz in Südafrika

Mindestens 1 Toter: Flugzeugabsturz in Südafrika

4
0
SHARE

Bei einem Flugzeugunglück in Südafrika ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Rund 20 weitere seien teils schwer verletzt worden, erklärte ein Sprecher des Rettungsdienstes ER24, Russel Meiring. Das Flugzeug verunglückte am Dienstag in der Nähe des Flughafens Wonderboom der Hauptstadt Pretoria.

Die Maschine der niederländischen Gesellschaft Martin’s Air Charter ist am Dienstagnachmittag in der Nähe der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria beim Flughafen Wonderboom nach dem Abheben abgestürzt. Eine Person ist gestorben. Mindestens 22 Personen sind verletzt, vier davon seien in einem kritischen Zustand. Ein Sprecher der zuständigen Feuerwehr sagte dem öffentlichen Fernsehsender SABC, das Flugzeug habe Platz für etwa 50 Personen gehabt, sei aber nicht voll gewesen. Bei dem Todesopfer könne es sich um den Piloten oder den Flugingenieur handeln.

Die genauen Umstände des Unglücks blieben zunächst unklar. 

Beim verunglückten Flugzeug handelt es sich laut AFP um eine Vintage-Maschine aus dem Jahr 1954. Der Charter war auf einem Testflug, bevor er in Kürze einem niederländischen Museum übergeben werden sollte. (man)





LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here