Home News Kuriose Studie aus den USA: So sieht der heutige Gott aus

Kuriose Studie aus den USA: So sieht der heutige Gott aus

10
0
SHARE

In den USA haben Wissenschaftler über 500 Christen befragt. Sie wollten wissen, wie sie sich Gott vorstellen. Aus den Ergebnissen entwickelten die Forscher ein modernes Bild Gottes.

Eigentlich sollen sich Christen ja kein Bild von Gott machen, heisst es in der Bibel. In den Zehn Geboten heisst es ausdrücklich: «Du sollst dir kein Gottesbild machen.»

Doch Wissenschaftler einer Universität im US-Bundesstaat North Carolina wollten es trotzdem wissen: Wie sieht Gott aus? Dies wurden über 500 Christen gefragt. Und dazu verschiedene Gesichter gezeigt. 

Aus den nun veröffentlichten Ergebnissen entwickelten die Forscher ein Gesamtbild Gottes. Und das überrascht, denn es zeigt keinen alten Mann mit weissem Bart – nein, ganz im Gegenteil: jung, glatt rasiert und mit kurzen Haaren.

Meist männlicher Gott

Keine Überraschung für die Forscher, denn: Jeder Mensch glaubt an einen Gott, der ihm ähnlich ist, heisst es in der Studie. «Die meisten projizieren ihre Überzeugungen und Eigenschaften auf andere und unsere Studie zeigt, dass das bei Gott nicht anders ist», wird der Psychologe Kurt Gray im «Spiegel» zitiert.

Das Besondere: Auch wenn sich die Vorstellungen von Gott in vielen Punkten unterscheiden, stellten sich die meisten Probanden einen männlichen Gott vor. (jmh)





LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here