Home News Tödlicher Arbeitsunfall in Bern: Kosovare (61) von Stahlplatte getroffen

Tödlicher Arbeitsunfall in Bern: Kosovare (61) von Stahlplatte getroffen

5
0
SHARE

Der Berner Kantonspolizei sind zwei «falsche Polizisten» ins Netz gegangen.

WILDERSWIL BE –
Auf einer Baustelle in Wilderswil BE ist ein Arbeiter am Dienstagmittag ums Leben gekommen. Bei Arbeiten mit einer Stahlplatte zog sich der Kosovare (61) tödliche Verletzungen zu.

Um kurz vor 11.30 Uhr ging der Notruf bei der Kantonspolizei Bern ein. Arbeitsunfall in Wilderswil BE, Mann schwer verletzt. Sofort rückten die Einsatzkräfte aus. Der Kosovare (†61) wird reanimiert, doch es nützt nix. Der Mann stirbt noch auf der Baustelle. Er war gerade mit Strassenarbeiten beschäftigt, als es zu dem Unfall mit einer Stahlplatte kam. 

Zur Betreuung der betroffenen Personen wurde das Care Team des Kantons Bern aufgeboten. Ebenfalls im Einsatz standen verschiedene Spezialdienste der Kantonspolizei Bern, ein Ambulanzteam, sowie ein Team der Rega. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen. (jmh)





LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here